5 users online | 5 Gäste und 0 Registrierte

Cluster Share


Betreff: Cluster Share

Beispiel

PROBLEM – cubenode1/Cluster Share clusterVmData is CRITICAL

Beschreibung

Für bestimmte Dateien stellt der Cluster  ein redundantes Filesystem zur Verfügung. In dem Share mit dem Namen clusterVmData werden ISO-Dateien, File-Images und Snapshots abgelegt.

Meldungen

Cluster-Filesystem Disk ClusterShareDisk is not mounted.

Der Node konnte das Clustershare nicht einbinden, um darauf zugreifen zu können. Diese Meldung kann vorübergehend sein, wenn der Cluster eingerichtet wird oder während Wartungsarbeiten. In diesem Fall wird das Cluster-Share nach der Synchronisation eingebunden (vgl. eSAN: WARNING - ClusterShare syncing) und eine Entwarnung gemeldet. Bleibt die Meldung darüber hinaus bestehen, so sind weitere Maßnahmen zu ergreifen.

DISK WARNING - free space: / 642 MB (19% inode=33%):.

Die Partition des Cluster Filesystems ist fast voll. Es sind nur noch 642 MB frei. Die Partition ist zu 19 % gefüllt und hat 33 % der verfügbaren I-Nodes aufgebraucht.

Cluster-Filesystem Disk csDRBD is very low on disk space: only 9% free.

Das Cluster-Filesystem mit dem Namen csDRBD ist fast voll. Es stehen nur noch 9 % der Gesamtkapazität zur Verfügung.

DISK CRITICAL - /shared/ is not accessible: No such file or directory.

Auf das Cluster-Filesystem, welches unter dem Mount-Punkt /shared/ eingebunden sein sollte, kann nicht zugegriffen werden.

Cluster-Filesystem Disk ClusterShareDisk is not read-writable. Please run an fsck!

Auf das Cluster-Filesystem ClusterShareDisk kann nicht schreib-lesend zugegriffen werden.

Cannot determine state of Cluster-Filesystem Disk SecondClusterShare: node is standby.

Der Zustand des Cluster-Filesystem mit dem Namen SecondClusterShare konnte nicht ermittelt werden; da sich der Node im Wartungsmodus befindet.

Cannot determine state of Cluster-Filesystem Disk csDRBD: Cluster service is stopped.

Der Zustand des Cluster-Filesystem mit dem Namen SecondClusterShare konnte nicht ermittelt werden; da der Cluster-Dienst gestoppt ist.

Cannot determine state of Cluster-Filesystem Disk SecondClusterShare: resource not found.

Der Zustand des Cluster-Filesystem mit dem Namen SecondClusterShare konnte nicht ermittelt werden; da die zugeordnete Ressource nicht gefunden wurde.

Cannot determine state of Cluster-Filesystem Disk SecondClusterShare: akcrmd is stopped.

Der Zustand des Cluster-Filesystems mit dem Namen SecondClusterShare konnte nicht ermittelt werden; da der Dienst für den Heartbeat und das Fencing angehalten ist.

Ursache

Mögliche Ursachen:

  • Volle Festplatten
  • Festplattenprobleme
  • Probleme mit dem SAN
  • Netzwerkproblem zum SAN
  • Inkonsistentes Filesystem
  • Nicht-redundanter Cluster

Lösung

  • Löschen oder verschieben Sie nicht mehr benötigte Dateien.
  • Überprüfen Sie das SAN sowie die Netzwerkverbindung zum SAN.
  • Setzen Sie den Node in den Wartungsmodus und starten ihn neu.
  • Führen Sie eine File System Check durch.
  • Stellen Sie die Redundanz des Clusters sicher.

 

Führt keine der Maßnahmen zum Erfolg, kontaktieren Sie den Support Ihres Fachhändlers.

Letzte Änderung:
2014-05-06 17:15
Verfasser:
Falk Krämer
Revision:
1.7
Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.