Beim Zugriff auf Roundcube bekomme ich ein Database-Error! Was kann ich tun?


Da die Datenbank anscheinend leer/kaputt ist kannst du sie einfach mal neu
initalisieren. Zur sicherheit erst das vorhandene db file beiseite kopieren

# cp /var/lib/roundcube/*.db /var/tmp/
dann als Benutzer root:
# dbhelper --drop --dbtype=sqlite3 --dbname=/var/lib/roundcube/roundcube.db
# dbhelper --remove --dbtype=sqlite3 --dbname=/var/lib/roundcube/roundcube.db
# dbhelper --install /usr/share/roundcube/dbhelper.xml
# dbhelper --init --dbtype=sqlite3 --dbname=/var/lib/roundcube/roundcube.db

Danach sollte der Zugriff auf Roudcube möglich sein wenn alles andere richtig konfiguriert ist.

 

--

FAQ Master

Tags: database, datenbank, roundcube, webmail
2015-01-14 10:25 Collax FAQ {writeRevision}
Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

Beliebte FAQ-Beiträge RSS

  1. Warum wurde ein Backup-Job wegen durchgereichter Hardware nicht ausgeführt? ... (39015x gesehen)
  2. Cluster Resources (31466x gesehen)
  3. RAID (28969x gesehen)
  4. Aufbau einer Benachrichtigungs-Mail (26602x gesehen)
  5. Cluster Share (24783x gesehen)
  6. eSAN (23990x gesehen)
  7. Struktur eines FAQ-Eintrags zu Nagios (23769x gesehen)
  8. Swap (23467x gesehen)
  9. Collax Fencing Device (23393x gesehen)
  10. IPMI (22426x gesehen)

Neueste FAQ-Beiträge RSS

  1. Aktivierung: Was machen, wenn die Ausgabe stehen bleibt? (2023-03-17 16:01)
  2. Wo finde ich die neusten VirtIO Treiber für Windows ... (2022-08-25 15:07)
  3. NVMe (2018-08-31 12:02)
  4. IPMI (2017-03-15 13:17)
  5. Warum wurde ein Backup-Job wegen durchgereichter Hardware nicht ausgeführt? ... (2016-06-23 19:08)

Wichtige FAQs